Private Telefonerotik mit Tina

Private Telefonerotik mit Tina

Ich bin die Tina und lebe meine erotischen Gedanken am liebsten bei meiner privaten Telefonerotik aus. Fragst Du Dich auch manchmal, was eigentlich an einem erotischen Telefongespräch so besonders ist? Das habe ich mich auch immer wieder gefragt und irgendwann hat meine Neugier gesiegt. Ich war schon immer sexuell aufgeschlossen und experimentierfreudig, denn meine erotischen Sinne kitzel ich gerne. Das Besondere an der privaten Telefonerotik mit mir ist immer der Kick beim ersten Kennenlernen. Wenn Du mich anrufst, bist du zuerst ein völlig fremder Mann. Aber wehe unser erstes Sexgeflüster hat begonnen, dann wirst Du bestimmt nicht mehr genug von mir bekommen. Wir zwei können unsere Dirty Talk Qualitäten gerne testen oder gar ausgefallene Rollenspiele erleben. Soll ich Deine rotblonde Sekretärin sein und Du bist mein Chef? Oder möchtest Du lieber ein devoter Sklave von mir werden? Ich liebe bizarre Fetische und teste regelmäßig neue Sexvorlieben aus. Schließlich soll unser privater Telefonsex keinesfalls langweilig sein. Schau Dir am besten auch mein kennenlern Video auf Youtube an. Ich auf Twitter ist übrigens ein absoluter Geheimtipp, denn da zeige ich Dir einige private Bilder von mir.

Meine Tipps zur Selbstbefriedigung am Telefon für Dich

Auch wenn Du noch nie Telefonsex in Anspruch genommen hast, möchte ich Dir gerne ein paar Tipps zur Selbstbefriedigung am Telefon geben. Schließlich möchtest Du doch ein spritziges Finale erleben oder? Also nimm Dir meine Tipps zu Herzen und wir zwei werden beim privaten Sex am Telefon einen berauschenden Höhepunkt erleben.

  1. Sei locker und entspannt, verstelle Dich nicht bei einem Sexgespräch mit mir.
  2. Erzähle mir genau von Deinen erotischen Wünschen, nur so kann ich dir diese erfüllen.
  3. Lege Dir am besten schon vor dem ersten Anruf Gleitgel bereit.
  4. Lass Deinem Kopf Kino freien Lauf und setze Deiner erotischen Phantasie keine Grenzen.
  5. Du solltest Dir unbedingt genug Zeit nehmen, denn Druckabbau geht anders.
  6. Deine Selbstbefriedigung steht bei unserem privaten Telsex im Mittelpunkt, also genießen.

Du siehst anhand meiner Tipps zur Selbstbefriedigung, es ist doch gar nicht so schwer oder? Wenn Du mich vor dem ersten Telefonat noch besser kennenlernen möchtest, kannst Du Dir gerne Privates von mir auf Google+ ansehen.

Lebe Deine Lust und Leidenschaft mit mir aus

Deine Lust und Leidenschaft hat jetzt ein Ziel gefunden. Lebe Dein Lust und Leidenschaft mit mir aus und Du wirst mit Sicherheit keine Sekunde bereuen. Wenn Du noch nicht von mir und meinen erotischen Leidenschaften überzeugt bist, solltest Du einmal zu meiner privaten Homepage klicken und Dich letztendlich überzeugen lassen. Gerne spiele ich mit Dir und Deiner Lust, die Du vielleicht selbst noch nicht kennst. Ich bin kein billiges Flittchen, denn ich biete Dir Telefonerotik mit Stil und Geschmack. Auch wenn Du schon ein echter Profi beim Telefonsex ohne 0900 bist, werde ich Dich von meinen privaten Sex Qualitäten überzeugen. Da ich keine professionelle Telefonistin bin, kannst Du bei mir ein ehrliches, aber vor allem auch intimes Gespräch erwarten. Selbstverständlich werde ich Dich nicht nur mit frivolen Dialogen befriedigen, sondern auch meinen sexy Körper einsetzen. Du wirst mir auch ohne direkten Körperkontakt so nahe sein, wie Du es Dir selbst in Deinen versauten Gedanken nicht vorstellen kannst.

Großer Busen wartet auf Deinen Anruf

Eigentlich schaut man als Gentleman einer Frau ja immer zuerst in die Augen, aber bei mir ist das irgendwie anders. Mein großer Busen wartet auf deinen Anruf, denn ich hab ordentlich „Holz vor den Hütten“ und bin mächtig stolz darauf. Gerne kannst Du mir Komplimente zu meinem Vorbau machen oder mir genau erzählen, wie Du meinen Busen verwöhnen würdest. Schon allein diese Gedanken machen mich an. Natürlich habe ich noch andere erotische Vorzüge, aber die lernst Du am besten selbst kennen bei unserem ersten Telefonsex Date.