Lautsprecherkabel Kaufen

1. M&G Techno® Germany 50m 2x2,5mm² CCA LAUTSPRECHERKABEL mit Polaritätskennzeichnung

M&G Techno® Germany 50m 2x2,5mm² CCA LAUTSPRECHERKABEL mit Polaritätskennzeichnung
  • Produktart: Lautsprecherkabel (Single-Wire) | Farbe: Transparent | Innenleiter: CCA (Kupfer+Alu) | M ...
  • Kabelfarbe: Transparent , Innenleiter: CCA (Kupfer+Alu), rund, Querschnitt: 2x2,5mm². Durch laufend ...

2. KabelDirekt - Lautsprecherkabel - 30m - (2x2,5mm², OFC Kupfer, mit Polaritätskennzeichnung - Ring) - PRO Series

KabelDirekt - Lautsprecherkabel - 30m - (2x2,5mm², OFC Kupfer, mit Polaritätskennzeichnung - Ring) - PRO Series
  • Made in Europe - Gefertigt nach hohen Qualitätsstandards
  • Polaritätskennzeichnung für einfaches Verlegen

3. 20m Lautsprecherkabel 2x2,5mm², rund, Transparent, CCA, Boxenkabel, mit Metermarkierung, in bewährter M&G Techno-Qualität

20m Lautsprecherkabel 2x2,5mm², rund, Transparent, CCA, Boxenkabel, mit Metermarkierung, in bewährter M&G Techno-Qualität
  • Produktart: Lautsprecherkabel (Single-Wire) | Farbe: Transparent | Innenleiter: CCA (Kupfer+Alu) | M ...
  • Kabelfarbe: Transparent , Innenleiter: CCA (Kupfer+Alu), rund, Querschnitt: 2x2,5mm². Durch laufend ...

5. MANAX® Lautsprecherkabel weiß 2x1,5mm² 30m Ring, rot/schwarz

MANAX® Lautsprecherkabel weiß 2x1,5mm² 30m Ring, rot/schwarz
  • durchgängige Markierung vorhanden
  • Farbe des Außenmantels: rot / schwarz

6. KabelDirekt - Lautsprecherkabel - 15m - (2x2,5mm², OFC Kupfer, mit Polaritätskennzeichnung - Ring) - PRO Series

KabelDirekt - Lautsprecherkabel - 15m - (2x2,5mm², OFC Kupfer, mit Polaritätskennzeichnung - Ring) - PRO Series
  • Made in Europe - Gefertigt nach hohen Qualitätsstandards
  • Polaritätskennzeichnung für einfaches Verlegen

7. DCSk 25m Kupferkabel (2 x 1,5mm²) ✓ Hochreines Vollkupfer ✓ Made in Germany ✓ Isoliertes Lautsprecherkabel (LS), HiFi-Kabel | Hochwertiges High End Boxenkabel als Meterware

DCSk 25m Kupferkabel (2 x 1,5mm²) ✓ Hochreines Vollkupfer ✓ Made in Germany ✓ Isoliertes Lautsprecherkabel (LS), HiFi-Kabel | Hochwertiges High End Boxenkabel als Meterware
  • VOLLKUPFER: Hochreines Kupfer (99,99% Reinheit) ohne Aluminium | Extreme Leitfähigkeit für verlust ...
  • PVC-ISOLIERUNG: Geruchsneutrale PVC-Isolierung mit Polaritätsmarkierung ohne Beschriftung | Produkt ...

8. 100 m Lautsprecherkabel transparent 2x2,5mm² Polaritätskennzechnung

100 m Lautsprecherkabel transparent 2x2,5mm² Polaritätskennzechnung
  • Produktart: Lautsprecherkabel (Single-Wire) | Farbe: Transparent | Innenleiter: CCA (Kupfer+Alu) | M ...
  • Kabelfarbe: Transparent , Innenleiter: CCA (Kupfer+Alu), rund, Querschnitt: 2x2,5mm². Durch laufend ...

9. PureLink SP060-010 Lautsprecherkabel 2 x 2,5mm² (99,9% OFC Vollkupfer 0,20mm Litze) Hifi Boxenkabel, 10m, transparent

PureLink SP060-010 Lautsprecherkabel 2 x 2,5mm² (99,9% OFC Vollkupfer 0,20mm Litze) Hifi Boxenkabel, 10m, transparent
  • Hifi Lautsprecherkabel - Innenleiter aus reinem Kupfer (99,99% Oxygen-free copper)
  • 2 x 2,5mm² Querschnittsfläche - Litzen-Struktur 0,20mm Durchmesser - eine ideale Kombination für ...

10. AmazonBasics Lautsprecherkabel 1,3 mm² / 16 Gauge, 30,4 m (100 Fuß)

AmazonBasics Lautsprecherkabel 1,3 mm² / 16 Gauge, 30,4 m (100 Fuß)
  • Lautsprecherkabel; 76-adrig / 16 Gauge; 30,5 Meter (100 Fuß); Innen/Außendurchmesser: 1,3 mm² / ...
  • Verbindet Lautsprecher mit AV-Empfänger oder Verstärker

11. DynaVox 207297 Perfect Sound Lautsprecherkabel 2 x 2 m schwarz

DynaVox 207297 Perfect Sound Lautsprecherkabel 2 x 2 m schwarz
  • Dynavox Premium Lautsprecherkabel 4 x 2.5mm2 für höchste Auflösung.
  • Innenleiter OFC (99,99% Kupfer), Twinaufbau je 2 Adern je Pol +/-

12. KabelDirekt - Lautsprecherkabel - 50m - (2x2,5mm², OFC Kupfer, mit Polaritätskennzeichnung - Ring) - PRO Series

KabelDirekt - Lautsprecherkabel - 50m - (2x2,5mm², OFC Kupfer, mit Polaritätskennzeichnung - Ring) - PRO Series
  • Made in Europe - Gefertigt nach hohen Qualitätsstandards
  • Polaritätskennzeichnung für einfaches Verlegen

13. Misterhifi 50 m Lautsprecherkabel 2 x 2,5 mm², Litze: 2 x 78 x 0,2 mm, weiß isoliert, 99,99% OFC Kupferkabel, Made in Germany, Boxenkabel/Audiokabel für Lautsprecher und Heimkino

Misterhifi 50 m Lautsprecherkabel 2 x 2,5 mm², Litze: 2 x 78 x 0,2 mm, weiß isoliert, 99,99% OFC Kupferkabel, Made in Germany, Boxenkabel/Audiokabel für Lautsprecher und Heimkino
  • Speakerkabel mit einer Länge von 50 Metern und einer Kabel-Querschnittsfläche von 2 x 2,5 mm² zur ...
  • sehr gute Leit- bzw. Übertragungseigenschaften durch 99,99% OFC Vollkupfer (kein CCA oder Stahlkupf ...

14. 50m Lautsprecherkabel 2x4mm², rund, Transparent, CCA, Boxenkabel, mit Metermarkierung, in bewährter M&G Techno-Qualität

50m Lautsprecherkabel 2x4mm², rund, Transparent, CCA, Boxenkabel, mit Metermarkierung, in bewährter M&G Techno-Qualität
  • Produktart: Lautsprecherkabel (Single-Wire) | Farbe: Transparent | Innenleiter: CCA (Kupfer+Alu) | M ...
  • Kabelfarbe: Transparent , Innenleiter: CCA (Kupfer+Alu), rund, Querschnitt: 2x4mm². Durch laufende ...
-10%

16. PureLink SP020-010 Lautsprecherkabel 2 x 4,0mm² (99,9% OFC Vollkupfer 0,10mm Litze) Hifi Boxenkabel, 10m, transparent

PureLink SP020-010 Lautsprecherkabel 2 x 4,0mm² (99,9% OFC Vollkupfer 0,10mm Litze) Hifi Boxenkabel, 10m, transparent
  • Hifi Lautsprecherkabel - Innenleiter aus reinem Kupfer (99,99% Oxygen-free copper - Sauerstofffreies ...
  • 2 x 4,0mm² Querschnittsfläche - Litzen-Struktur 0,10 Durchmesser - eine ideale Kombination für mi ...
Bei Amazon.de kaufen*19,98 € 21,99 €

17. DynaVox 207298 Perfect Sound Lautsprecherkabel 2 x 3 m schwarz

DynaVox 207298 Perfect Sound Lautsprecherkabel 2 x 3 m schwarz
  • Dynavox Premium Lautsprecherkabel 4 x 2.5mm2 für höchste Auflösung.
  • Innenleiter OFC (99,99% Kupfer), Twinaufbau je 2 Adern je Pol +/-

18. Lautsprecherkabel 5m - 2x4mm² - 100% CCA Kupfer ; Audiokabel - transparent

Lautsprecherkabel 5m - 2x4mm² - 100% CCA Kupfer ; Audiokabel - transparent
  • Lautsprecherkabel / Audiokabel
  • Querschnitt: 2x4mm² / Länge: 5m

19. PureLink SP020-010 Lautsprecherkabel 2 x 4,0mm² (99,9% OFC Vollkupfer 0,10mm Litze) Hifi Boxenkabel, 10m, transparent, Set inkl. 4 Bananenstecker

PureLink SP020-010 Lautsprecherkabel 2 x 4,0mm² (99,9% OFC Vollkupfer 0,10mm Litze) Hifi Boxenkabel, 10m, transparent, Set inkl. 4 Bananenstecker
  • Hifi Lautsprecherkabel - Innenleiter aus reinem Kupfer (99,99% Oxygen-free copper - Sauerstofffreies ...
  • 2 x 4,0mm² Querschnittsfläche - Litzen-Struktur 0,10 Durchmesser - eine ideale Kombination für mi ...

20. 50m Lautsprecherkabel 2x2,5mm², rechteckig, weiß, CCA, Boxenkabel, mit Metermarkierung, in bewährter M&G Techno-Qualität

50m Lautsprecherkabel 2x2,5mm², rechteckig, weiß, CCA, Boxenkabel, mit Metermarkierung, in bewährter M&G Techno-Qualität
  • Produktart: Lautsprecherkabel (Single-Wire) | Farbe: weiß | Innenleiter: CCA (Kupfer+Alu) | Mantelq ...
  • Kabelfarbe: weiß , Innenleiter: CCA (Kupfer+Alu), rechteckig, Querschnitt: 2x2,5mm². Durch laufend ...

21. Lautsprecherkabel 5m - 2x4mm² - 100% CCA Kupfer ; Audiokabel - transparent

Lautsprecherkabel 5m - 2x4mm² - 100% CCA Kupfer ; Audiokabel - transparent
  • Lautsprecherkabel / Audiokabel
  • Querschnitt: 2x4mm² / Länge: 5m

22. KabelDirekt - Lautsprecherkabel - 30m - (2x4mm², OFC Kupfer, mit Polaritätskennzeichnung - Ring) - PRO Series

KabelDirekt - Lautsprecherkabel - 30m - (2x4mm², OFC Kupfer, mit Polaritätskennzeichnung - Ring) - PRO Series
  • Made in Europe - Gefertigt nach hohen Qualitätsstandards
  • Polaritätskennzeichnung für einfaches Verlegen

23. Oehlbach Bi-Tech 4 L 500 | Lautsprecherkabel-Set Bi-Wiring versilbert 2x2,5/2x4,0 mm² mit Kabelschuh-Verbinder | 2 x 5 m - blau/kupfer

Oehlbach Bi-Tech 4 L 500 | Lautsprecherkabel-Set Bi-Wiring versilbert 2x2,5/2x4,0 mm² mit Kabelschuh-Verbinder | 2 x 5 m - blau/kupfer
  • Erstklassiges Bi-Wiring Lautsprecherkabel mit Kabelschuh-Verbinder; 2x2,5mm² Kabeldurchmesser für ...
  • Geeignet für Verstärkerleistungen bis ca. 350 Watt pro Verstärker-Kanal

24. KabelDirekt - Lautsprecherkabel - 50m - (2x4mm², OFC Kupfer, mit Polaritätskennzeichnung - Ring) - PRO Series

KabelDirekt - Lautsprecherkabel - 50m - (2x4mm², OFC Kupfer, mit Polaritätskennzeichnung - Ring) - PRO Series
  • Made in Europe - Gefertigt nach hohen Qualitätsstandards
  • Polaritätskennzeichnung für einfaches Verlegen

25. DCSk 30m - 2x2,5mm² Lautsprecherkabel weiß | OFC Kupferkabel für HiFi Audio | 99,99% Voll-Kupfer Boxenkabel mit Isolierung

DCSk 30m - 2x2,5mm² Lautsprecherkabel weiß | OFC Kupferkabel für HiFi Audio | 99,99% Voll-Kupfer Boxenkabel mit Isolierung
  • MAßE: Flexibles und robustes Lautsprecherkabel mit 30m Länge und 2 x 2,5mm² Querschnitt
  • LIEFERUMFANG: 1 x DCSk Boxenkabel 30m (2 x 2,5mm²) mit Isolierung - in bester Qualität von DCSk

26. KabelDirekt - Lautsprecherkabel - 50m - (2x1,5mm², OFC Kupfer, mit Polaritätskennzeichnung - Ring) - PRO Series

KabelDirekt - Lautsprecherkabel - 50m - (2x1,5mm², OFC Kupfer, mit Polaritätskennzeichnung - Ring) - PRO Series
  • Made in Europe - Gefertigt nach hohen Qualitätsstandards
  • Polaritätskennzeichnung für einfaches Verlegen

28. KabelDirekt - Lautsprecherkabel - 15m - (2x4mm², OFC Kupfer, mit Polaritätskennzeichnung - Ring) - PRO Series

KabelDirekt - Lautsprecherkabel - 15m - (2x4mm², OFC Kupfer, mit Polaritätskennzeichnung - Ring) - PRO Series
  • Made in Europe - Gefertigt nach hohen Qualitätsstandards
  • Polaritätskennzeichnung für einfaches Verlegen

29. 30m Lautsprecherkabel, weiß, rechteckig, flach, 2x2,5mm², Boxenkabel

30m Lautsprecherkabel, weiß, rechteckig, flach, 2x2,5mm², Boxenkabel
  • Produktart: Lautsprecherkabel (Single-Wire) | Farbe: weiß | Innenleiter: CCA (Kupfer+Alu) | Mantelq ...
  • Kabelfarbe: weiß , Innenleiter: CCA (Kupfer+Alu), rechteckig, Querschnitt: 2x2,5mm². Durch laufend ...

Endlich hat man für sich die passenden Lautsprecher ausgewählt und eventuell sogar schon gekauft, aber dann das: Man braucht noch passende Lautsprecherkabel dazu! Im Gegenatz zu anderen technischen Geräten werden Lautsprecherboxen nahezu immer ohne inklusivem Lautsprecherkabel versendet. Allerdings ist dies nicht ganz falsch, denn Lautsprecherboxen haben viel höhere Anforderungen als herkömmliche Audio-Geräte wie Kopfhörer. Deshalb ist es auch wichtig, auch in diesem Fall sein Geld richtig zu investieren. Es gilt: Wer billig kauft, kauft zweimal!

Das passende Lautsprecherkabel besteht aus drei Auswahlkriterien:

  1. die Länge
  2. der Querschnitt
  3. das Material

Welche Länge brauche ich?

Im Gegensatz zu anderen Kabeln sind Lautsprecherkabel dafür gedacht, sie zu kürzen. Aus diesem Grund gilt die erste Faustformel: Lieber zu viel als zu wenig. Falls man sich mal verschätzen sollte oder die Länge falsch berechnet haben sollte, so kann man eventuell von Reserven profitieren.

Zusätzlich gilt als Experten-Tipp im Lautsprecherkabel-Test: Das gleiche Kabel mit gleicher Länge für jeden Lautsprecher auf jeder Seite (mit Ausnahme vom Subwoofer). Da das Material einen elektrischen Widerstand aufweist, werden die Signale entsprechend verzögert zum Schallwandler übertragen. Um ein gleichklingendes Klangbild zu erzeugen, sollte jedes Kabel, sowohl von den Frontlautsprechern als auch von den Effektlautsprechern, auf der linke und rechten Seite gleich lang sein. Natürlich machen wenige Zentimeter Differenzen keinen spürbaren Unterschied. Sollte die unterschiedliche Länge jedoch über ein Meter liegen, so kann ein verzerrtes Klangbild entstehen.

Um sich die gewünschte Länge auszumessen, sollten Sie sich ausmalen, wo die Lautsprecherboxen aufgestellt werden. Nun müssen Sie noch bestimmen, wo das Kabel verlaufen soll. Sollen die Kabel beispielsweise unter die Leisten oder doch quer durch den Raum verlaufen? Zuletzt müssen Sie den Kabelverlauf nur noch mit einem (optimalerweise) flexiblen Maßband ausmessen.

Wir empfehlen das Kabel immer ein weniger länger zu schneiden, da Krümmungen, Verwirbelungen und unbedachte Höhen, da Standboxen ihren Anschluss weit oben haben können, die Kabellänge unerwartet um mehrere Zentimeter verlängern können.

Querschnitt was es zu beachten gilt
Der Querschnitt ist wohl einer der umstrittensten Themen im Lautsprecher-Bereich. Es gilt nämlich: Je dicker da Kabel, desto kleiner der Leistungswiderstand. Auch die Länge ist ein entscheidender, aber kaum zu beeinflussender Faktor. Deshalb muss man sich an die Querschnittsfläche richten.

Es gibt Querschnittsflächen von 0,75 mm², 1,5 mm², 2,5 mm² bis zu 4,0 mm². Ob man nun ein dünnes oder doch lieber dickes Kabel braucht, entscheiden Kabellänge und Lautsprecher-Leistung. Bei Längen über 1 Meter empfiehlt es sich Querschnittsflächen von mindestens 1,5 mm² zu wählen. Bei über 10 Metern sind 2,5 mm² auf jeden Fall empfehlenswert!

Zusätzlich muss man auch noch die Nennleistung des Lautsprechers ermitteln. Bei einer Nennleistung bis zu 200 Watt können 1,5 mm²-Kabel ausreichen, sofern die Länge nicht über 10 Meter verläuft. Dagegen sollten ab 200 Watt lieber 2,5 mm² Querschnittsfläche ausgewählt werden, da sonst eventuell Leistungseinbuße zu verzeichnen sind.

Eine Querschnittsfläche von 4,0 mm² benötigt man im Heimbereich eigentlich so gut wie gar nicht. Ausnahmen wären folgende:

  • Die Kabellänge überschreitet eine Länge von 50 Meter
  • Die Lautsprecherbox ist äußerst Leistungsstark, z. B. ein über 1000 Watt starker Subwoofer
  • Das Material weist eine schwache elektrische Leitfähigkeit auf

Material: OFC, CCA oder Silber?

Wenn der Laie nach Lautsprecherkabeln sucht, wird er nur so von Fachbegriffen und Abkürzungen erschlagen. Kein Wunder, dass er dann viel zu schnell zu einem kostengünstigen Produkt greift sind ja nur die Kabel. Aber genau das kann fatal sein, denn bestimmte Materialien sind mit Leistungseinbußen behaftet! Deswegen haben wir im Lautsprecherkabel-Test das Material als Kaufargument enorm gewichtet.

Ein Beispiel hierfür ist das Material “CCA”. Ausgeschrieben wird es auch als kupferkaschiertes Aluminium bezeichnet. Es ist nichts anderes als Aluminium, welches mit Kupfer beschichtet wurde. Das gleiche Prinzip kennt man auch von goldbeschichteten Platinen oder Schmuck: günstige Metalle werden von teuren Metallen beschichtet, um sie hochwertiger aussehen zu lassen. Aluminium weist jedoch eine niedrige elektrische Leitfähigkeit von 37 · 106 S/m auf, welche durch eine Kupferbeschichtung nicht aufgewertet werden kann.

Anders sieht es beim OFC aus. OFC steht für sauerstofffreies Kupfer oder aber einfach Vollkupfer, also ein reines Material. Kupfer hat im Gegensatz zu Aluminium eine deutlich bessere elektrische Leitfähigkeit von 58 · 106 S/m. Zudem ist Kupfer ein kostengünstiges Metall und damit Preis-Leistungs-technisch die beste Wahl.

Zuletzt gibt noch Lautsprecherkabel aus Silber. Sie weisen nicht nur eine dezent bessere elektrische Leitfähigkeit von 61 · 106 S/m auf, sondern bieten auch eine sehr schöne und luxuriöse Optik. Wenn man also nicht nur auf Leistung, sondern auch auf optische Merkmale Wert legt, so sind die Lautsprecherkabel aus Silber die beste Alternative!

Lautsprecherkabel verlegen

Wie sollte man sein Lautsprecherkabel am besten verlegen? Im Lautsprecherkabel-Test haben wir verschiedene Methoden ausprobiert, die wir Ihnen vorstellen möchten.

Die erste Methode ist altbekannt und auch äußerst bewährt. Kein Wunder, denn etwas falsch machen kann da kaum. Es geht um die sogenannten Kabelkanäle. Manchmal bezeichnet man sie aber auch als Kabelrohr bzw. Kabelröhre. Kabelkanäle sind ganz einfach zu installieren. Man montiert sich an der Ecke einer Wand oder sogar an der Wand entlang. Kabelkanäle können hierbei die Fußleiste ersetzen. Je nach Querschnittsfläche des Lautsprecherkabels muss ein entsprechend großer Kabelkanal gewählt werden.

Falls Sie gerade umgezogen sind oder noch keine Fußbodenleisten besitzen, sollten Sie an Fußleisten mit integriertem Kabelkanal nachdenken! Jene Sockelleisten mit Kabalkanal sind der optimale Weg, ein Kabel zu verstecken. Denn aufgrund der Fußleisten ist nicht einmal sichtbar, ob im Zimmer überhaupt Kabel verlegt wurden. Lediglich an den Anschlüssen muss die Fußbodenleiste einen Freiraum haben, damit das Kabel hier herausgenommen bzw. hineingeschoben werden kann. Unserem Team hat die Fußbodenleiste von Wolfgang Niedergesess e.K. am besten gefallen!

Zuletzt gibt es eine noch etwas alternative Lösung. Falls Sie sich noch für kein Lautsprecherkabel entschieden haben, empfehlen wir im Lautsprecherkabel-Test als wahrscheinlich simpelste Alternative die sogenannten Flachkabel. Es sind Lautsprecherkabel, die nicht rund, sondern eher rechteckig sind. So können sie an den Ecken verlaufen, ohne dass sie regelrecht auffallen. Ganz im Gegenteil: Sie fallen sogar positiv auf! Man kann sie genauso wie Kabelkanäle auch an den Fußleisten oder an der Wand kleben. Aufgrund des etwas teureren Preises haben wir sie im Lautsprecherkabel-Test nicht inkludiert. Dennoch empfiehlt unser Team die von uns getesteten Flachkabel von DCSk und von Teufel. Diese haben sich im Leistungstest bewährt und haben den Klang ohne Probleme perfekt wiedergegeben! Dagegen haben sich ultraflache Kupferkabel bei uns nicht bewährt. Diese soll man ganz einfach unter die Tapete verlegen können. Allerdings ist der Qualitätsverlust extrem hoch. Dass man die Leistungseinbuße gar heraushören kann, hatten wir im Lautsprecherkabel-Test nicht erwartet. Zudem ist der Preis absolut nicht gerechtfertigt. Lassen Sie sich also nicht von “Wunderkabeln” täuschen! Wir empfehlen Flachkabel, aber auch die Kabelkanäle oder Fußbodenleisten mit integriertem Kabelkanal sind optimale Lösungen fürs perfekte Verlegen der Lautsprecherkabel!

Lautsprecherkabel verlängern

Kamen Sie schon mal in das Dilemma, ihre Lautsprecher umziehen oder verschieben lassen zu müssen? Jeder Lautsprecher-Fanatiker kennt das Problem, denn die Lautsprecherkabel schränken die Wahl sehr stark ein. Dazu muss es allerdings nicht kommen! Es gibt eine ganz einfache Lösung: die Lautsprecherkabel miteinander verbinden.

Lautsprecherkabel verlängern ist nicht schwer. Sofern man qualitativ hochwertige Kabel erworben hat, so lässt sich jedes Lautsprecherkabel miteinander verbinden. Sie können da nichts falsch machen. Die Anleitung ist ganz einfach! Zuallererst müssen Sie die Lautsprecherkabel von der Lautsprecherbox lösen. Falls dies aus ganz bestimmten Gründen nicht möglich oder nur ungern gemacht wird, so kann man auch die Kabelenden am AV-Receiver oder am Verstärker benutzen. Nun müssen Sie die Länge nochmals abmessen. Wichtig ist nämlich, dass sie ganz genau wissen, wie viel Draht Sie zusätzlich benötigen. Wenn Sie so weit sind und die neue Länge kennen, müssen Sie nun eine der verschiedenen Methoden wählen, um Lautsprecherkabel verlängern zu können.

Zum Verlängern beziehungsweise zum Verbinden eines Lautsprecherkabels haben wir für Sie auch einen separaten Artikel geschrieben! Diesen finden Sie hier: Lautsprecherkabel verlängern. In diesem Artikel wird die Vorgehensweise mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung beschrieben.

Es gibt drei gängige Methoden. Die erste Methode ist das Löten mit einem Lötkolben. Diese Methode ist zugleich die beste unter allen drei, da man hier die beste technische Leistung erzielen kann. Beim Löten geht man keine Kompromisse ein! Leider sind Lötgeräte zugleich etwas teuer, sofern man nicht schon eins besitzt oder ganz einfach einen Lötkolben bei einem Freund oder Bekannten ausleihen kann. Allerdings eignet sich das Löten auch, um andere technische Fehler zu reparieren. Beispielsweise könnte ein Kondensator des AV-Receivers oder des Vollverstärkers defekt sein. So ist die Reparatur schnell, einfach und sehr günstig erledigt! Passen Sie nur auf, dass Sie sich nicht am heißen Lötkolben verbrennen.

Dennoch ist die zweite Methode, nämlich das Verbinden der Lautsprecherkabel mithilfe einer Lüsterklemme, eine deutlich einfachere Lösung. Damit ist sie zugleich für die meisten Menschen auch die optionale Verfahrensweise. Denn bei einer Lüsterklemme muss man wirklich nicht viel Talent haben. Lüsterklemmen werden auch als Schraubklemmen bezeichnet, da sie auf- und zugeschraubt werden. Man muss nur noch die jeweiligen Enden der Lautsprecherkabel in die Lüsterklemme hineinstecken und fertig! Da können Sie wirklich gar nichts falsch machen, das versichert Ihnen unser Team vom Lautsprecherkabel-Test!

Zuletzt wird noch die Handhabung mit einem Schrumpfschlauch angemerkt, wobei es hier zu Schwierigkeiten kommen kann.