Korkparkett Kaufen

1. Korkboden Kork Mosaik Fliesen Bodenbelag Wandbelag 60 cm x 30 cm Stärke 6mm massiv / In- und Outdoor / Feuchträume / Bäder / Terrassen / Schwimmbäder / Wege (1)

Korkboden Kork Mosaik Fliesen Bodenbelag Wandbelag 60 cm x 30 cm Stärke 6mm massiv / In- und Outdoor / Feuchträume / Bäder / Terrassen / Schwimmbäder / Wege (1)
  • Rundmosaik aus massivem Naturkork, 1 Platte ca. 60 x 30 cm, Stärke ca. 6mm GP: 69€/m²
  • Trittschalldämmend, stets fußwarm

4. 10 m² 2mm Rollenkork zur Laminat und Parkettverlegung

10 m² 2mm Rollenkork zur Laminat und Parkettverlegung
  • 10m² 2mm Rollenkork (Rollenmaß 1 x 10 m )
  • aus natürlichen Korkgranulat

5. SCHÖNER WOHNEN Korkparkett Eiche Rust. weiß Korkboden Föhr Wood wBA64002

SCHÖNER WOHNEN Korkparkett Eiche Rust. weiß Korkboden Föhr Wood wBA64002
  • Preis pro Paket / 1.80 m² pro Paket
  • Diele 1220 x 185 mm, 10,5 mm stark, 1,806 m² im Paket, MIDESTABNAHME: 3 m²

6. Cortex Kork Vinyl Bodenbelag Landhaus Pinie hell | Aquanatura 6mm Klick Bodenbelag Landhaus hell ✓wasserfest ✓Schalldämmung ✓Klick Montage ✓robust | Inhalt 1,672m² = 7 Dielen á 1225x195x6mm

Cortex Kork Vinyl Bodenbelag Landhaus Pinie hell | Aquanatura 6mm Klick Bodenbelag Landhaus hell ✓wasserfest ✓Schalldämmung ✓Klick Montage ✓robust | Inhalt 1,672m² = 7 Dielen á 1225x195x6mm
  • VERWENDUNG: Wasserfeste Aquanatura Bodenelemente können in allen Räumen verlegt werden. Ideal geei ...
  • LANGLEBIG: Starke 0,55mm Nutzschicht machen Aquanatura Korkboden besonders robust und langlebig - au ...

8. CORCASA Korkboden Fineline strukturiert lackiert Klicksystem warmer Kork Bodenbelag Klick Mojawe

CORCASA Korkboden Fineline strukturiert lackiert Klicksystem warmer Kork Bodenbelag Klick Mojawe
  • Schmücken Sie Ihr Zuhause mit einem lebendigen, grob gegliederten und individuellen Fertigparkett a ...
  • Typ: Korkboden Klicksystem lackiert

9. 1 m² Natur Korkboden Klebekork - Sidus feine Optik

1 m² Natur Korkboden Klebekork - Sidus feine Optik
  • Natürlicher Klebekork
  • Format: 610 x 305 x 4 mm

10. CORCASA Korkboden fein strukturiert lackiert Klicksystem warmer Kork Bodenbelag Klick Gobi

CORCASA Korkboden fein strukturiert lackiert Klicksystem warmer Kork Bodenbelag Klick Gobi
  • Dieses Fertigparkett aus Kork beeindruckt durch seine sehr natürliche Oberfläche, die fein struktu ...
  • Typ: Korkboden Klicksystem lackiert

11. Korkboden Kork Mosaik Fliesen Bodenbelag Wandbelag 60 cm x 30 cm Stärke 6mm massiv / In- und Outdoor / Feuchträume / Bäder / Terrassen / Schwimmbäder / Wege (1)

Korkboden Kork Mosaik Fliesen Bodenbelag Wandbelag 60 cm x 30 cm Stärke 6mm massiv / In- und Outdoor / Feuchträume / Bäder / Terrassen / Schwimmbäder / Wege (1)
  • Rundmosaik aus massivem Naturkork, 1 Platte ca. 60 x 30 cm, Stärke ca. 6mm GP: 69€/m²
  • Trittschalldämmend, stets fußwarm

14. 10 m² 2mm Rollenkork zur Laminat und Parkettverlegung

10 m² 2mm Rollenkork zur Laminat und Parkettverlegung
  • 10m² 2mm Rollenkork (Rollenmaß 1 x 10 m )
  • aus natürlichen Korkgranulat

15. SCHÖNER WOHNEN Korkparkett Eiche Rust. weiß Korkboden Föhr Wood wBA64002

SCHÖNER WOHNEN Korkparkett Eiche Rust. weiß Korkboden Föhr Wood wBA64002
  • Preis pro Paket / 1.80 m² pro Paket
  • Diele 1220 x 185 mm, 10,5 mm stark, 1,806 m² im Paket, MIDESTABNAHME: 3 m²

16. Cortex Kork Vinyl Bodenbelag Landhaus Pinie hell | Aquanatura 6mm Klick Bodenbelag Landhaus hell ✓wasserfest ✓Schalldämmung ✓Klick Montage ✓robust | Inhalt 1,672m² = 7 Dielen á 1225x195x6mm

Cortex Kork Vinyl Bodenbelag Landhaus Pinie hell | Aquanatura 6mm Klick Bodenbelag Landhaus hell ✓wasserfest ✓Schalldämmung ✓Klick Montage ✓robust | Inhalt 1,672m² = 7 Dielen á 1225x195x6mm
  • VERWENDUNG: Wasserfeste Aquanatura Bodenelemente können in allen Räumen verlegt werden. Ideal geei ...
  • LANGLEBIG: Starke 0,55mm Nutzschicht machen Aquanatura Korkboden besonders robust und langlebig - au ...

18. CORCASA Korkboden Fineline strukturiert lackiert Klicksystem warmer Kork Bodenbelag Klick Mojawe

CORCASA Korkboden Fineline strukturiert lackiert Klicksystem warmer Kork Bodenbelag Klick Mojawe
  • Schmücken Sie Ihr Zuhause mit einem lebendigen, grob gegliederten und individuellen Fertigparkett a ...
  • Typ: Korkboden Klicksystem lackiert

19. 1 m² Natur Korkboden Klebekork - Sidus feine Optik

1 m² Natur Korkboden Klebekork - Sidus feine Optik
  • Natürlicher Klebekork
  • Format: 610 x 305 x 4 mm

20. CORCASA Korkboden fein strukturiert lackiert Klicksystem warmer Kork Bodenbelag Klick Gobi

CORCASA Korkboden fein strukturiert lackiert Klicksystem warmer Kork Bodenbelag Klick Gobi
  • Dieses Fertigparkett aus Kork beeindruckt durch seine sehr natürliche Oberfläche, die fein struktu ...
  • Typ: Korkboden Klicksystem lackiert

22. Ordnerregister / Register, A5, farblich kodiert, 10 Stück

Ordnerregister / Register, A5, farblich kodiert, 10 Stück
  • A5-Trennblätter aus Polypropylen mit Index-Deckblatt, 10 Stück.
  • 10 strapazierfähige A5-Kunststoff-Trennblätter mit Index-Deckblatt.

23. ZIYOU Freizeit Hemden Slim fit Long Sleeve T-shirst mit Lange Reißverschluss Herbst Oberteile Tops (XL,Rot)

ZIYOU Freizeit Hemden Slim fit Long Sleeve T-shirst mit Lange Reißverschluss Herbst Oberteile Tops (XL,Rot)
  • Herren Tech Short Sleeve Tee Kurzarmshirt Herren T-Shirt Basic V-Neck Tee Herren Langarmshirt Fitnes ...
  • Herren Trendiges Polo T-Shirt Kurzarmshirt Sweatshirt Sportshirt Sommer Kurzarm Longsleeve Modernes ...

24. PVC-Bodenbelag Holzoptik in Hellbraun | Vinyl-Fußbodenbelag 600 cm Länge & 4 m Breite | Fußbodenheizung geeignet | PVC Platten strapazierfähig & pflegeleicht | Robuster & rutschfester Boden-Belag

PVC-Bodenbelag Holzoptik in Hellbraun | Vinyl-Fußbodenbelag 600 cm Länge & 4 m Breite | Fußbodenheizung geeignet | PVC Platten strapazierfähig & pflegeleicht | Robuster & rutschfester Boden-Belag
  • Maße - Der Vinylboden ist in den folgenden Breiten verfügbar: 200 cm, 300 cm, 400 cm sowie in den ...
  • Verwendung - Ein sehr strapazierfähiger und langlebiger Belag für den Wohn- und Innenraum. Ideal a ...

26. Dr. Schutz Parkett und Kork Reiniger 750ml

Dr. Schutz Parkett und Kork Reiniger 750ml
  • Lösemittelfreier Aktivreiniger für die regelmäßige Reinigung aller wasserfest versiegelten Holz- ...
  • Wirkt intensiv schmutzlösend und bildet in Verbindung mit Parkett und Kork Glanz bzw. Parkett und K ...

28. CORCASA Korkboden Design strukturiert lackiert Klicksystem warmer Kork Bodenbelag Klick Karakum

CORCASA Korkboden Design strukturiert lackiert Klicksystem warmer Kork Bodenbelag Klick Karakum
  • Dieses hellbraune Fertigparkett aus Kork wird Sie mit seinem strukturierten Design begeistern. Es sc ...
  • Typ: Korkboden Klicksystem lackiert

29. Cortex Kork Parkett Eiche vintage Sand | Veranatura Klick Parkettboden Eiche hell ✓Kork statt Vinyl ✓Schalldämmung ✓Klick Montage ✓robust | Inhalt 1,806m² = 10 Parkett Dielen á 1220x185x10,5mm

Cortex Kork Parkett Eiche vintage Sand | Veranatura Klick Parkettboden Eiche hell ✓Kork statt Vinyl ✓Schalldämmung ✓Klick Montage ✓robust | Inhalt 1,806m² = 10 Parkett Dielen á 1220x185x10,5mm
  • NATÜRLICH: Bewusster Verzicht auf Vinyl macht den Klick Designboden komplett frei von Weichmachern. ...
  • LANGLEBIG: Starke 0,55mm Nutzschicht machen Veranatura Korkboden besonders robust und langlebig - au ...

Korkpakett Ratgeber

Wenn Sie sich entschieden haben Parkett verlegen zu lassen, haben Sie eine gute Wahl getroffen. Dieser Bodenbelag gilt als „Perle“ unter den Bodenbelägen und ist hochwertig verarbeitet. Das heißt mit diesem Bodenbelag wählen Sie ein Qualitätsprodukt.

Dieses zeichnet sich durch seine zeitlose Eleganz und Langlebigkeit aus. Und eine leichte Pflege verspricht diese Art von Bodenbelag obendrein auch noch. Dieser Bodenbelag strahlt zudem in jedem Raum, in dem Sie ihn verlegen lassen, auch Gemütlichkeit sowie Behaglichkeit aus.

Dies hängt vor allem mit der Natürlichkeit von diesem Bodenbelag zusammen. Beim Kauf von Parkett sollten Sie allerdings einiges beachten. Einen guten Ratgeber dazu finden Sie hier.

Eigenschaften

Auf den ersten Blick sieht Parkett aus wie jeder andere x-beliebige Bodenbelag. Seine enorm guten Eigenschaften lernen Sie erst genau kennen, wenn der Bodenbelag in Gebrauch ist. Vor allem werden Sie feststellen, dass dieser Bodenbelag eine warme Ausstrahlung hat.

Das bedeutet, dass sich der Werkstoff Holz und die Verarbeitung von Parkett positiv auf die Raumtemperatur auswirken. Gleiches trifft auf die Luftfeuchtigkeit und das Absorbieren von Schadstoffen zu. Zu den weiteren positiven Eigenschaften dieser Art Bodenbelag zählt auch seine geringe Wärmeleitung.

Der Bodenbelag ist also im Vergleich zu keramischen Oberflächen (Fliesen) fußwarm. Parkett verfügt zudem aufgrund seiner Verarbeitung über eine sehr hohe Abriebfestigkeit und eine geringe elektrische Leitfähigkeit.

Unsere Top 25

[eapi keyword=“Korkparkett“ n=25]

Verschiedene Arten

Vor dem Kauf von Parkett müssen Sie sich allerdings entscheiden, welche Art Holz Sie wählen und welches Design. Es werden sehr unterschiedliche Holzarten zu dieser Art Bodenbelag verarbeitet – von heimischen Hölzern bis zu Tropenhölzern. Von Fichte über Buche bis zu Mahagoni und Teakholz können Sie diese Art Bodenbelag erhalten.

Doch Vorsicht! Es gibt noch mehrere Unterscheidungsmerkmale. Und zwar in Hinsicht des Aufbaus des Bodenbelages. Man unterscheidet hier das klassische Parkett aus Massivholz und Fertigparkett. Als Fertigparkett bezeichnet man einen mehrschichtigen bzw. massiven Bodenbelag mit einer behandelten Oberfläche.

Das Mehrschichtparkett besteht im Übrigen aus mindestens zwei Schichten. Die unterschiedlichen Herstellungsverfahren bzw. Zusammensetzungen des Bodenbelages schlagen sich natürlich auch im Preis nieder. Fertigparkett ist sehr viel günstiger als Parkett aus Massivholz.

Keine Rutschgefahr dank Oberflächenversiegelung

Sicherlich kennen Sie das: Mit ihren rutschigen Tanzschuhen sind Sie schon einmal auf der Tanzfläche ausgerutscht? Oder Sie haben versehentlich einen unfreiwilligen Ausfallschritt gemacht? Das kann ihnen auch leicht zuhause passieren, wenn Sie sich für einen Bodenbelag mit Parkett entschieden haben.

Denn dieser Bodenbelag muss auch einer Oberflächenbehandlung unterzogen werden. Sie können natürlich selbst wählen, welcher Art diese sein soll. Die Oberflächenversiegelung ist erforderlich und nach DIN 18356 VOB Teil C Parkettarbeiten auch geregelt.

Diese soll das Eindringen von Feuchtigkeit und Schmutz verhindern. Vorgenommen wird die Oberflächenversiegelung mit Wachsen oder mit Ölen oder mit Lacken. Durch die Oberflächenversiegelung ist gewährleistet, dass Sie in ihren eigenen Wänden auf dem Parkettboden nicht ausrutschen! Welches Versiegelungsmittel gewählt wird, ist abhängig von der Art des Parketts.

Beim Parkett gibt es verschiedene Arten, für die Sie sich entscheiden können. Dies hat natürlich Auswirkungen auf die Raumwirkung und auf das Design ihres Parkettbodens. Die gängigste Parkettart ist das Stabparkett.

Dieses besteht aus 14 bis 22 mm dickem Vollholz. Die einzelnen Stäbe sind 250 bis 600 mm lang oder auch größer. Die Breite dieser Stäbe beträgt 45 bis 80 mm.

Die Parkettstäbe verfügen über eine umlaufende Nut. Stabparkett können Sie auch als Billigvariante mit Nut/Feder kaufen – also als Klickparkett. Das originale Stabparkett wird verklebt bzw. wird traditionell auch noch immer genagelt.

Wenn Sie sich eine Musterung im Parkett wünschen, sollten Sie sich für Mosaikparkett entscheiden. Diese Art besteht aus einzelnen und 8 mm dicken nebeneinander liegenden Vollholzlamellen. Die Länge dieser Stäbe variiert zwischen 2,5 und 16,5 cm.

Werkseitig ist das Mosaikparkett auf einem Klebenetz angebracht bzw. auf einer Trägerplatte. Es gibt hier verschiedene Muster, die angeboten werden, wie Fischgrät, Schiffsverband, Parallelenverband und Würfel mit 5 Lamellen. Die Verlegung von diesem Parkett erfolgt mittels Klebung.

Nicht so weit verbreitet in Privatwohnungen ist das Tafelparkett. Dieses stellt die Urform des Parkett dar und wurde einst in Prachtbauten wie Schlösser und Villen verlegt. Es handelt sich hier um verschieden große Holzelemente, die zu geometrischen Muster zusammengefügt werden können, wie Würfel, Sterne oder Rauten.

Besonders teuer sind in diesem Segment besonders kleinteilige Muster und wenn das Tafelparkett aus seltenen Holzarten hergestellt wurde.

Hölzer

Die Art des Holzes für ihr Parkett sollten Sie mit Bedacht auswählen. Bei diesem hochpreisigen Bodenbelag haben Sie die Qual der Wahl zwischen heimischen Hölzern und Exoten-Hölzern. Die Vielfalt der für Parkett sehr breit gefächert.

Sie reicht von A wie Ahorn über B wie Buche über Kirsche, Wenge, Esche, Eiche bis zu Teak und Mahagoni. Je exotischer das Holz ist, umso teurer ist das Parkett. Wenn Sie sich einen nachhaltigen Parkettboden ins Haus holen möchten, sollten Sie sich für eine der heimischen Holzarten entscheiden. Die Ökobilanz Ihres Bodenbelages ist dann umso besser.

Vorteile

Noch nicht überzeugt?
Dann sollten Sie sich die Vorteile von einem Parkettboden einmal vor Augen führen:
Dieser Bodenbelag hat insbesondere lärmdämmende Eigenschaften im Haus.

Der integrierte Trittschall verhindert, dass jede Laufbewegung von den sich aufhaltenden Personen im Raum direkt unten drunter, wahrgenommen wird. Dieser Bodenbelag ist daher auch für Mietwohnungen geeignet. Parkett gilt zudem als sehr hygienisch und pflegeleicht.
Dies ist vor allem für Allergiker und Tierhalter nicht ohne Belang. Der Aufwand diesen Bodenbelag zu pflegen ist ebenfalls sehr gering.

Fazit

Wenn Sie sich für Parkett als Bodenbelag entscheiden, entscheiden Sie sich für einen sehr hochwertigen Bodenbelag. Sie können dabei zwischen sehr verschiedenen Designs und Holzarten ihre ganz persönliche Wahl treffen.